News

Tolle Einsteigertour nach Ahrensberg am 7. Mai 2022

Die Tour für Einsteiger am 7. Mai 2022 kam nicht nur bei den „Paddel-Greenhörnern“ gut an, auch die alten Hasen waren sehr zufrieden mit dem Gang der Dinge. Dazu trugen ein gemäßigtes Tempo und eine überschaubare Distanz bei, die vor allem den ungeübteren Wassersportlern die Angst nahm, nicht mithalten zu können. Durch idyllische Wasserlandschaften fuhren die…

Details

Wie steuere ich ein Drachenboot?

Aktuell haben wir im Verein gerade einmal zwei Sportfreunde, die ein Drachenboot steuern können. Um aber die Anfragen von Gruppen bzw. ein regelmäßiges Training anbieten zu können, werden Nachwuchsleute seit einiger Zeit gesucht. Beim ersten Teil des Drachenboot-Steuermannlehrganges, den der Rostocker SV-Breitling durchführte, nutzen Henry und Torsten die Möglichkeit, um theoretisch und vor allem praktisch…

Details

Motor Süd Paddler starten in die Saison

Mickrige zwei Grad Celsius, schneidend kalter Wind und immer wieder Schneeschauer: Das waren die Zutaten für den Beginn der Paddelsaison der Motor Süd Kanuten. Klein beigeben wollten die Sportler trotzdem nicht. Zum einen sind sie keine Weicheier, zum anderen folgten sie, wie so viele Neubrandenburger, dem Ruf der Stadt, Neubrandenburg aufzuräumen. Und das taten sie…

Details

Neujahrspaddeln

Das traditionelle Neujahrspaddeln fand auch in diesem Jahr auf Grund der Pandemie nicht statt. Dennoch ließen es sich einige unserer Sportfreund:innen nicht nehmen, das neue Jahr mit einer kleinen individuellen Paddeltour zu beginnen. An frischer Luft mit großem Abstand untereinander und möglichst geringem Abstand zum Ufer wurde der Vorsatz sich im neuen Jahr mehr zu…

Details

Weihnachtsgrüße

Liebe Motor-Süd-Sportlerinnen und -Sportler! Liebe Eltern und Angehörige! Mit den besten Wünschen für Euch und Eure Familien verabschieden wir langsam das Jahr 2021. Es war in vielerlei Hinsicht besonders, neu und bislang einzigartig. Heute, am Vor-Heiligabend, können wir aber sagen, dass wir es gut gemeistert haben. Mit und trotz Corona. Wir alle haben es geschafft, trotz…

Details

Motor Süd begrüßt neue Paddler am Tollensesee

Schöner hätte sich der Spätsommer wirklich nicht präsentieren können: Der Tollensesee zeigte sich von seiner sanftesten Seite und begrüßte die neuen Kanuten beim SV Motor Süd bei strahlend blauem Himmel und komfortablen 20 Grad Celsius. Das war auch gut so, denn für die ganz Mutigen stand Kentertraining auf dem Programm. Für alle, denen es so zum Einstieg doch etwas zu…

Details

Veranstaltungsplan 2021

Den Veranstaltungsplan 2021, der natürlich nur vorbehaltlich der gesetzlichen Vorgaben umgesetzt werden kann, haben wir unter Download veröffentlicht. Wir haben uns jedoch bereits jetzt gegen die Durchführung eines Pfingsttreffens in 2021 entschieden. Es ist nicht realistisch, diese Veranstaltung sicher durchführen zu können.  Wir bleiben also auch in 2021 flexibel und schauen, was auch in Gruppen…

Details

Saisonende

„Wenn schon der Sommer fast dahin, die Ernte in der Scheune drin, wenn sich die Blätter langsam färben, die Pilze schon im Wald verderben, …“ dann geht die Paddelsaison zu Ende. Auch wenn es Sportfreunde gibt, die im Winter aufs Wasser gehen, ist mit dem am Samstag durchgeführten Abpaddeln die Hauptpaddelzeit vorbei. Bei schauerartigem Regenwetter…

Details

Motor Süd begrüßt 30 neue Paddler am Tollensesee

Neubrandenburg (cb). Mit einer steifen Brise und ordentlich Wellengang begrüßte der Tollensesee die Neuen beim SV Motor Süd. Immerhin 30 neue Mitglieder nahm die Abteilung Kanu des Vereins in den vergangenen Wochen bei sich auf. Diese wurden von den alten Hasen am Samstag zu einem Kennenlerntreffen ins Bootshaus, in die Lindenstraße 6, eingeladen. Neben Kaffee…

Details

Individuelles Paddeln ist und war jederzeit möglich

Wie versprochen, melden wir uns, sobald es verbindliche Neuigkeiten zur Corona-Pandemie gibt. Zunächst hoffen wir, ihr seid alle gesund, munter und auch sportlich nicht ganz untätig geblieben. Individuelles Paddeln ist und war jederzeit möglich, jetzt sind unter Beachtung wichtiger Grundregeln auch Gruppenaktivitäten „outdoor“ erlaubt. In diesem Zusammenhang sei vor allem auf „Die zehn Leitplanken des…

Details

Wassersport: Still ruht der See? Nicht ganz!

Das diesjährige Anpaddeln mussten wir leider absagen. Grund dafür die Festlegungen bezüglich der Corona-Pandemie. Das gegenwärtige Kontaktverbot verbietet es nicht, unter strikter Einhaltung der Richtlinien Runden auf dem eigenen Paddelrevier zu drehen. Roland Gutsch berichtete darüber über der Nordkurier-Ausgabe von Freitag – Artikel. So nutzten an diesem Wochenende verteilt über die beiden Tage 11 Sportfreunde…

Details

Corona-Update

Täglich ändern sich die Risikobewertungen und Empfehlungen bzw. Vorgaben für die Bevölkerung im Zusammenhang mit der Ausbreitung der Coronavirusinfektionen.Für uns Kanuten bedeutet das im Moment, dass jegliches Training und jedwede Zusammenkunft in geschlossenen Räumen untersagt sind. Das betrifft sowohl das Hallentraining, als auch das Training in Gruppen im Bootshausgebäude. Auch sind Treffen im Clubraum untersagt.Aus…

Details

Kontakt

Wir sind für euch da!

UNSER STANDORT

Lindenstraße 6a
17033 Neubrandenburg

RUF AN

+49 176 73105120

SCHREIB UNS

info@msn-kanu.de

Die Abteilungsleitung

Abteilungsleiter

Henry Slomma

Kassenwart

Torsten Kagel

Öffentlichkeitsarbeit

Carola Biermann

Materialwart

Stefan Baum

Mitgliederverwaltung

Conny Kagel

Wanderwart

Jens-Peter Wirth

wanderwart@msn-kanu.de

Schriftführer

Cindy Baum

Unterstützer

Schewe Immobilien GmbH & Co. KG

Sparkasse Neubrandenburg-Demmin